Die GKL-02 Thymus-
Peptid-Bibliothek

ohne tierische Inhaltsstoffe


GKL-02 ist eine statistische Peptid-Bibliothek, die als ein Wirkstoff für die Herstellung eines Arzneimittels verwendet wird und gleichermaßen für die Verwendung in kosmetischen Produkten und Nahrungsergänzungs-mitteln geeignet ist.

Diese Peptidbibliothek ist eine chemische Verbindung von dreiunddreißig Aminosäuren-Derivaten, die jeweils untereinander verbunden sind, statistisch und schließlich physisch mit siebzehn weiteren natürlich vorkommenden Aminosäuren, entweder als solche, in Form ihrer Salze und/oder als deren Derivate miteinander verbunden sind. Daraus resultiert eine einzigartige Wirksubstanz, die Di-, Tri-, Tetrapeptide sowie freie Aminosäuren enthält. Die Zusammensetzung dieser statistischen Peptidbibliothek ist eine Nachbildung eines Kalbsthymus-Hydrolysats.

GKL Biotec AGa subsidiary of the company group Klett-Loch

Basierend auf 25 Jahre intensiver Forschung der Unternehmensgruppe Klett-Loch im Bereich Thymuspeptid-Wirkstoffe, wurde im Januar 2008 die Firma GKL-BIOTEC-AG gegründet. Unser Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von statistischen GKL-Thymuspeptid-Wirkstoffen für die Pharma- und Kosmetik-Industrie. In enger Zusammenarbeit mit Universitäten fördern wir den Technologietransfer biochemischer Innovationen. Die bisher vorliegenden Ergebnisse unterstreichen den Erfolg unseres Weges und unserer Arbeit.

GKL Biotec AG - certified by laboratory

Forschung & klinische Studien

Thymuspeptid-Bibliotheken

Kontakt

GKL-Biotec AG
Wehntalerstr. 54
CH-8157 Dielsdorf

jan.koerting@gkl-biotec-ag.com
Tel.: +41 44 854 89 98
Fax: +41 44 854 89 88